Wochenbericht #51

wochenrueckblick51

Was für eine Woche für die Tischtennisabteilung. Die 2. Herrenmannschaft konnte sich am Montag den Kreispokal mit einer guten Leistung sichern. Am Freitag schlug die 1. Herren zu und holte sich mit einer starken Mannschaftsleistung die Herbstmeisterschaft in der Oberfrankenliga und legte den Grundstein für den Aufstieg in die Landesliga.

[match id=40] 1. Herren: Das Spitzenspiel der Oberfrankenliga. Es versprach ein spannendes Duell der bisher ungeschlagenen Team an der Tabellenspitze zu werden. Durch drei Doppelsiege gingen die 1. Herren direkt 3:0 in Führung. Auch in den Einzeln lies man nichts anbrennen. Zwar musste sich Flicek dem Oberfrankenmeister Noll 2:3 geschlagen geben, jedoch konnten Herbert, Brandtl, Trautmann und Kolovratnik ihre Spiele gewinnen. M. Zirkel und Noll holten anschließend den 2. und 3. Punkt für die Gäste. Flicek und Brandtl konnten darauf jedoch den Sack zu machen und die Gäste mit 9:3 und der ersten Saisonniederlage wieder nach Hause schicken.


[match id=204] 2. Herren: Im Kreispokalfinale traten Derra, Danes und F. Rudrich gegen den SV Langensendelbach an. Durch eine tolle Teamleistung konnte man sich den Pokal mit einem 5:1 sichern.

 

 

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful